Haare Braun Färben

  • Follow Me on Pinterest
  • Follow Me on Pinterest

Hier bist Du richtig, wenn Du Dir Deine Haare braun Färben möchtest. Du hast bestimmt auch schon von dem Gerücht gehört, dass das Braun das neue Blond sei. Und vielleicht ist diese Vermutung garnicht so abwegig. Denn immer öfter sind braune Haare auf den Laufstegen der Welt zu entdecken. Daher informieren wir Dich, worauf Du achten musst, wenn Du Deine Haare braun Färben willst.

Haare färben - Test, Testsieger braun

Haare Braun Färben

Deine Entscheidung Dir Deine Haare braun zu färben ist genau die Richtige! Gerade im Herbst und Winter sind Brauntöne sehr angesagt, vor allem in Kombination mit starken Farben Deiner Kleidung. Braune Haare passen zu jedem Haut- und Haartypen. Egal ob kurz oder lang, braune Haare sind zeitlos und bergen immer eine ganz besondere Eleganz, die natürlich auf Dein ganzes Aussehen abfärbt. Wichtig ist es, dass Deine Haare natürlich aussehen. Solltest Du Deine Haare braun Färben wollen, mach Dir vorher Gedanken über Deinen neuen Look. Willst Du Deine Haare komplett braun Färben oder Tönen  oder nur Highlights mit braunen Strähnchen setzen. Falls Du noch unsicher bist was für einen Look Du willst, versuch es vorab mit einer Tönung. Du solltest eine Tönung mit der Haltbarkeiststufe 1 wählen, damit diese nach sechs bis acht Haarwäschen wieder herausgewaschen ist.

Man hörte immer wieder davon, dass das braun Färben eher zu rötlichen Tönen geführt hat, beziehungsweise die Haare in der Sonne rot schimmerten. Dadurch, dass das Haare braun Färben aber immer beliebter geworden ist, gibt es mittlerweile auch jede Menge an Brauntönen, die vollkommen auf rote Farbanteile verzichten. Auch Aschtöne finden sich vermehrt in den Farbmischungen.

Haare Braun Färben – AufgepasstHaare färben - Haare Braun Färben

Bevor Du Deine Haare braun färbst, solltest Du allerdings noch ein paar Dinge wissen. Bei bereits colorierten bzw. blondierten oder gebleichten Haaren solltest Du Dich auf keine Experimente einlassen und auf jeden Fall das richtige Produkt wählen. Oder wenn Du unsicher bist, zum Friseur Deines Vertrauens gehen. Beispielsweise enthält Dein Haar nach einer Bleichung kaum noch Farbpigmente, sodass der chemische Prozess der Coloration eventuell nicht stattfinden kann. Das Ergebnis sind dann oft grau- grüne Haare.

Wenn Du im Moment Deine Naturfarbe trägst, sollte es kein Problem sein Deine Haare braun zu färben, achte hier nur darauf, dass Du das richtige Produkt für Deine Ausgangshaarfarbe wählst. Bei der großen Auswahl an Brauntönen, die Du hast, solltest Du für Dich selber den richtigen Ton finden. Es gibt zum Beispiel die Farben: Goldbraun, Kastanienbraun, Dunkelbraun, Haselnussbraun, Schokobraun, Mittelbraun usw. In unserer Galerie findest Du bald ein paar Farb- und Stylingbeispiele für braun gefärbte Haare.

Comments on this entry are closed.